Lames

WINWIN > LAMES SOMMERKINO

    LAMES SOMMERKINO TEIL II  / WINWIN / Ein Film von DANIEL HÖSL 
    Drei Investoren im falschen Gewand, suchen beharrlich nach Herz und Verstand. Mit ihrem Jet fliegen sie um die Welt, sie predigen Liebe und ernten Geld. Schall und Rauch ist ihr Privileg, Minister, Gewerkschaft und Könige pflastern ihren Weg. Mit offenen Karten spielen sie ihr Spiel, wo es kein Risiko gibt, gibt's nur ein Ziel: "die Wahrheit ist Lüge, die Lüge Realität – wer Sturm entfachen will, der Wind säht."

    KRITIKEN: Hoesl is a self-willed, puckish prankster and a dandyish dilettante, deploying his opulently elegant box of cinematic tricks with casual, cynical aplomb: sincerity is, after all, just so last century! Not to all tastes, needless to say, but European cinema would be a much duller place without him. Neil Young, Hollywood Reporter

    WINWIN punktet mit konzentriertem Stilwillen, pointierten Einstellungen und bissigem Humor. Die Presse
    Der Film zeigt die Herrschaft des Geldes in seiner ganzen Pracht. Trend

    Publikumsgespräch mit dem Schauspieler Alexander Tschernek (www.tschernek.at)
    Einlass: 19.45 - Beginn: 20.15